Fördermöglichkeiten für moderne Anlagen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrollle (BAFA) setzt ein Förderprogramm der Bundesregierung für Kälte- und Klimaanlagen um. Dadurch sollen die Kliimaschutzziele in Deutschland erreicht werden.

Bis zum Jahr 2020 sollen die HFKW-Bezugsmengen in Deutschland gegenüber 1990 um mindestens 37 % sinken – und bis 2030 sogar um 79 %.             

Durch die Verwendung hocheffizienter Komponenten, Systeme und natürliche Kältemittel verbrauchen geförderte Anlagen erheblich weniger Energie und verursachen deutlich geringere CO2-Emissionen.

Unser blue cool concept wird Sie überzeugen!

Anschrift

Cool Expert GmbH
Besenacker 14
35108 Allendorf / Eder

Tel.: 06452/9290 - 0
Fax: 06452/9290 - 290
EMail: info@cool-expert.de
Internet: www.cool-expert.de